Webinar
PSD 2 – Update: Die EBA RTS

Mit dem finalen Entwurf der Regulatory Technical Standards (RTS) vom 23. Februar 2017 zur starken Kundenauthentifizierung und sicheren Kommunikation gemäß Artikel 98 der PSD 2 hat die European Banking Authority (EBA) notwendige Kompromisse zwischen den wettbewerblichen Ansichten der EU-Kommission und den Anforderungen der Bankenaufsicht geschlossen.

Nach Abstimmung im EU-Parlament und Annahme der EBA RTS durch die EU-Kommission sind die RTS innerhalb von 18 Monaten umzusetzen.

Das Webinar 

„PSD 2 – Update: Die EBA RTS“
am Donnerstag, 30.03.2017, 10:00 bis 12:00 Uhr

gibt einen Überblick über PSD 2, stellt die Änderungen zum ersten Entwurf der RTS und der MaSI dar und widmet sich eingehend den starken Authentifizierungsverfahren und der Schnittstelle für Drittdienstleister. Schwerpunkte liegen hierbei auf der starken Kundenauthentifizierung inklusive Ausnahmen, den Schwellwerten, der Transaktionsrisikoanalyse und der Kommunikation zwischen Drittdienstleistern und Banken. Wertvolle Hinweise zu Umsetzung, Auswirkungen und Chancen für Banken runden die Veranstaltung ab.


Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.die-bank-trainings.de

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv