Personalien

Privates Bankgewerbe


Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf. Frank-Peter Martin (54), zuletzt in leitender Funktion als Chief Investment Officer und Geschäftsführer bei einer Frankfurter Investmentgesellschaft tätig, ist mit Wirkung vom 1. Februar zum neuen Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung ernannt worden. In dieser Position verantwortet er künftig das gesamte Asset Management des Hauses.

 

Öffentlich-rechtlicher Kreditbereich


HSH Nordbank AG, Hamburg. Der ehemalige Vorsitzende des Vorstands der früheren Landesbank Schleswig-Holstein Dr. Dietrich Rümker feierte am 28. Januar seinen 80. Geburtstag.


LfA Förderbank Bayern, München. Das Mitglied des Vorstands Albrecht Stolle (65) ist zum 31. Januar aus dem Gremium ausgeschieden und in den Ruhestand getreten. Seit 1. Februar besteht der Vorstand der aus Dr. Otto Beierl (Vorsitzender), Dr. Hans Schleicher (Stellvertreter) und Hans Peter Göttler.



Sonstige


BEOS AG, Berlin. Die beiden Vorstandsvorsitzenden des Investmentmanagers für Unternehmensimmobilien in Deutschland Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel und Dr. Ingo Holz wechseln mit Wirkung vom1. April in den Aufsichtsrat. Martin Czaja wird Sprecher des Vorstands. Er ist seit 2004 im Unternehmen und verantwortet seit 2011 das Asset und Portfolio Management.


Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn. Der ehemalige Präsident Jochen Sanio feierte am 29. Januar seinen 70. Geburtstag.


Deutsche Börse AG, Frankfurt/Main. Die Mitglieder des Börsenrats der Frankfurter Wertpapierbörse wählten am 24. Januar Lars Hille, Vorstandsmitglied der DZ Bank AG, einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Dr. Matthias Zieschang, Vorstandsmitglied der Fraport AG. Lars Hille folgt Dr. Lutz Raettig, der den Vorsitz des Börsenrates seit 2002 inne hatte und seit 2001 Mitglied des Gremiums ist. Dr. Christine Bortenlänger, geschäftsführender Vorstand des Deutschen Aktieninstituts, und Prof. Dr. Peter Gomber, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere e-Finance an der Frankfurter Goethe-Universität, wurden erneut als Anlegervertreter in den Börsenrat gewählt.


MLP Finanzdienstleistungen AG, Wiesloch. Matthias Laier (40), seit mehr als 12 Jahren Leiter einer Geschäftsstelle im Hochschulsegment, ist mit Wirkung vom 1. März zum neuen Bereichsvorstand ernannt worden. In der neu geschaffenen Position bündelt er standortübergreifend sämtliche Aktivitäten im Hochschulsegment.


Universal-Investment-Gesellschaft mbH, Frankfurt/Main. Frank Eggloff (49), zuvor fünf Jahre als Geschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) bei der State Street Bank International in München tätig, ist mit Wirkung vom 1. Februar zum weiteren Mitglied der Geschäftsführung ernannt worden. Er ist für die Themen Finanzen und Controlling verantwortlich.
 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv