Deutsche Bank
Neues Vorstandsressort für den Konzernumbau

Die Deutsche Bank treibt ihren Konzernumbau voran: Wie das das Institut in Frankfurt am Main mitteilte, soll ein neues Vorstandsressort geschaffen werden, in dem künftig die Verantwortung für die Transformation und den Personalbereich gebündelt wird. Diese Rolle des Chief Transformation Officers übernehme mit sofortiger Wirkung Fabrizio Campelli, bisher Chef des weltweiten Geschäfts mit Vermögenskunden. Der Bank geht es eigenen Angaben zufolge insbesondere darum, den Umbau aus einer Hand ganzheitlich zu steuern und die Zusammenarbeit im Konzern sowie die Koordination der Prozesse zu verbessern. Campellis Nachfolger an der Spitze des Wealth Managements sei ab sofort der bisherige Europachef des Geschäftsfelds, Claudio de Sanctis. Er werde auch Mitglied des Group Management Committees, hieß es. 

Neuer Personalchef der Deutschen Bank werde Michael Ilgner, derzeit Vorstandschef der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Illgner werde zum 1. März als Generalbevollmächtigter Nachfolger von Pippa Lambert, die den Konzern Ende April 2020 nach insgesamt 16 Jahren verlassen werde. Wie es weiter hieß, soll Ilgner in den Vorstand aufrücken, sobald die aufsichtsrechtlichen Voraussetzungen dafür gegeben sind. Campelli werde zusammen mit Ilgner dafür verantwortlich sein, den Wandel in der Belegschaft der Bank mit knapp 90.000 Stellen zu gestalten. Einerseits gehe es darum, die Mitarbeiter im digitalen Zeitalter weiterzuentwickeln, andererseits darum, die Kosten zu senken. Die Deutsche Bank hatte im Juli angekündigt, bis Ende 2022 die Zahl der Stellen um 18.000 verringern zu wollen. (ud)

Kontakt  
Diesen Artikel ...  
Artikelinformationen 
Artikel veröffentlicht am:
04.11.2019
Autor/in 
Redaktion die bank
Weitere Artikel 
Webkiosk 

Die Zeitschrift

Ausgabe 10/2019

Jetzt online lesen »

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv