BSI ruft zur Teilnahme auf
Cyber-Sicherheitsmonat ECSM

Im Oktober wird der achte European Cyber Security Month (ECSM) stattfinden, dessen zentrale Anliegen Information, Sensibilisierung und aktiver Verbraucherschutz im Bereich der Cyber-Sicherheit sind. Im vergangenen Jahr waren rund 100 Organisationen dabei, und auch diesmal sind Institutionen aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft aufgerufen, sich mit eigenen Aktivitäten zu beteiligen. Als nationale Koordinierungsstelle des ECSM fungiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Im Zeitalter der Digitalisierung nehme die Bedeutung des „digitalen Verbraucherschutzes“ ständig zu, betonte BSI-Präsident Arne Schönbohm. Sowohl private Anwender als auch Unternehmen würden immer häufiger Opfer von Cyber-Angriffen, denen jedoch niemand schutzlos ausgeliefert sei. Jeder könne dazu beitragen, die Schutzmaßnahmen zu verbessern. Informationen darüber, wie das geht, thematisiert das BSI im Rahmen des ECSM. 

Behörden, Unternehmen und Institutionen, die sich mit eigenen Formaten am Sicherheitsmonat beteiligen möchten, können dies beim BSI anmelden. Die Aktionen können sowohl öffentlich als auch nicht-öffentlich sein, online oder vor Ort durchgeführt werden, sich an eine breite Öffentlichkeit oder ein Fachpublikum richten. Weitere Informationen stehen in einem Aktionsleitfaden auf der Webseite des BSI. 

Zum Auftakt des europäischen Aktionsmonats laden die Allianz für Cyber-Sicherheit und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag am 26. September zu einem Cyber-Sicherheitstag in Berlin ein. Barcamps und Match-Making-Sessions bieten Gelegenheit für Austausch und Vernetzung sowie Inspiration für eigene Projekte. Für diese Aktionen müssen sich Interessenten bis zum 30. Juni beim BSI anmelden. (kra) 

Kontakt  
Diesen Artikel ...  
Artikelinformationen 
Artikel veröffentlicht am:
19.06.2019
Autor/in 
Redaktion die bank
Weitere Artikel 
Webkiosk 

Die Zeitschrift

Ausgabe 06/2019

Jetzt online lesen »

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv