Gleich zwei neue Kooperationen
Automobile und Banken

Der Markt für Kooperationen von Banken und dem Automobilsektor meldet in dieser Woche gleich zwei neue Player: Die Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, ein auf Absatzfinanzierung spezialisiertes Kreditinstitut aus Neuss, geht eine strategische Kooperation mit der ADAC Finanzdienste GmbH im Bereich der Fahrzeugfinanzierung ein. Neben dem klassischen Ratenkredit wird so künftig auch einen Schlussratenkredit möglich. Den Kunden des Automobilclubs steht künftig eine komplett digitale Antragsstrecke zur Verfügung, inklusive der Online-Legitimation per Video und digitaler Signatur des Kreditantrags. Mittels eines digitalen Kontochecks kann die Kreditentscheidung noch beschleunigt werden.

Zuvor hatte bereits die Mercedes-Benz Bank  ihre Zusammenarbeit mit der Süd-West-Kreditbank (SWK Bank) bekannt gegeben. Der gemeinsame „Wunschkredit“ setzt auf Flexibilität bei Kleinkrediten von 500 bis 5.000 Euro. Damit können beispielsweise die Kosten für Reparaturen, Inspektionen oder Zubehör über einen Ratenkredit finanziert werden. Den Vertrag können die Kunden direkt bei ihrem Händler oder per digitalem Antrag und Genehmigungsprozess online abschließen. Für die Online-Beantragung benötigt der Kunde lediglich ein Notebook, Tablet oder Smartphone mit Kamera sowie eine E-Mail-Adresse. Über eine Verlinkung auf die Webseite der SWK Bank können dann Höhe und Laufzeit des Kredits ausgewählt und beantragt werden. Nach der Zusage der Bank kann sich der Kunde per Video-Identifikation online ausweisen und hat am kommenden Werktag die vereinbarte Kreditsumme auf seinem Konto. Alternativ kann der Kleinkredit auch per digitalem Antragsprozess in den Verkaufshäusern des Autobauers erfolgen, diese Möglichkeit steht derzeit aber erst in wenigen Autohäusern zur Verfügung.

Kontakt  
Diesen Artikel ...  
Artikelinformationen 
Artikel veröffentlicht am:
20.06.2018
Autor/in 
Redaktion die bank
Weitere interessante Artikel 
Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv