Studie
Jeder dritte Banker unzufrieden mit seinem Job
  Redaktion die bank | 

Tiefer Frust am Arbeitsplatz: Jeder dritte Bankangestellte mit Kundenkontakt (29,6 Prozent) ist mit seinem derzeitigen Job unzufrieden. 19,7 Prozent sind eher unzufrieden, während sich 9,9 Prozent als sehr unzufrieden bezeichnen. 26,1 Prozent glauben, in zwei Jahren nicht mehr beim aktuellen Arbeitg...mehr

Europäischer Vergleich
Deutsche bei der Nutzung von Online-Banken vorn
  Redaktion die bank | 

Bei der Nutzung von Online-Banken liegen die Deutschen in Europa ganz vorne. Jeder Siebte der Befragten (14 Prozent) gab an, dass er bereits ein Konto bei einer reinen Digitalbank hat. 27 Prozent möchten ein Girokonto einer solchen Bank nutzen. Das ist europaweit der Spitzenplatz, gefolgt von Italie...mehr

Arbeitsmarkt Banken
Zeit für einen Seitenwechsel
  Eli Hamacher | 

Im deutschen Kreditgewerbe ist die Zahl der Beschäftigten binnen zehn Jahren um fast 95.000 auf zuletzt gut 586.000 Mitarbeiter gesunken. Ein Ende des Personalabbaus ist nicht in Sicht. Neue Perspektiven locken bei FinTechs, Wohnungsbaugesellschaften oder auch im öffentlichen Sektor. Vor allem bei d...mehr

Bargeldlose Bezahlverfahren
Effizienzgewinne für kleine und mittlere Unternehmen
  Redaktion die bank | 

Dass die Bundesbürger Bargeld lieben, scheint wohl nur ein Klischee zu sein. In Deutschland setzt sich der Trend zur Kartenzahlung am Point of Sale (PoS) weiter fort: Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Kunden bevorzugt bereits heute, nur bargeldlos zu bezahlen. Diese Entwicklung hin zum digitalen ...mehr

EZB
Wachsende Risiken für die Stabilität in der Euro-Zone
  Redaktion die bank | 

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat vor wachsenden Risiken für die Stabilität des Finanzsystems in der Euro-Zone gewarnt. Die Notenbank wies Medienberichten zufolge in ihrem halbjährlichen Stabilitätsbericht darauf hin, dass es aufgrund der unsicheren Wirtschaftsperspektiven bereits zu Schwankunge...mehr

Blockchain-Plattform
Digitale Abwicklung von Schuldscheindarlehen
  Redaktion die bank | 

Die Banken DekaBank, dwpbank, DZ Bank und Helaba starten gemeinsam eine Blockchain-Plattform für die Ausgabe von Schuldscheinen. Mit der Plattform finledger gelang es den Instituten erstmals, die Abwicklung der Emission von Schuldscheindarlehen ausschließlich digital durchzuführen. Bei dem Projekt k...mehr

Die zehn größten italienischen Banken
154,6 Mrd. Euro Kredite notleidend
  Redaktion die bank | 

Das Gesamtvolumen notleidender Kredite der zehn größten italienischen Banken hat zum zweiten Quartal 2018 ein Volumen von 154,6 Mrd. Euro erreicht. Dies geht aus einer Unterrichtung durch den Präsidenten des Deutschen Bundestages (19/10371) hervor, wie der Informationsdienst „heute im bundestag“ (hi...mehr

Bundesbank
Neue 100- und 200-Euro-Banknoten im Umlauf
  Redaktion die bank | 

Neue 100- und 200-Euro-Scheine sollen Fälschungen künftig deutlich schwerer machen. Seit Dienstag gibt die Bundesbank die beiden Banknoten mit neuen Sicherheitsmerkmalen heraus. Damit sei die sogenannte Europa-Serie nunmehr abgeschlossen, teilte die Notenbank in Frankfurt am Main mit. Die neuen Sche...mehr

Gewerbekunden
Vom ungeliebten Stiefkind zum Wachstumsmotor
  René Fischer, Malte Gündling | 

Bisher haben die deutschen Banken ihre Gewerbe- und kleineren Firmenkunden als selbstverständlich hingenommen – teilweise sogar als notwendiges Übel angesehen. Hinter diesem Segment steht jedoch ein signifikanter Ertragspool von mehr als 11 Mrd. € pro Jahr, Tendenz steigend. Doch das Geschäft ist ke...mehr

News & Trends 
Erweiterte Zulassung für SVI
Digitales Zentralbankgeld
Commerzbank: Nachfolge für Reuther bestätigt
35.000 Euro warten auf junge Unternehmer
Top100 

Der Trend aus dem letzten Jahr zu vorsichtigen Bewegungen setzt sich behutsam fort. Anders als an der sehr stabilen Spitze kam am unteren Tabellenende Leben ins Spiel. Die Top 100-Liste verzeichnet in diesem Jahr drei Neueinträge. Nach einem Plus von 0,2 Prozent im Vorjahr sank die Addition der Bila...

 

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv