NORD/LB Asset Management AG
Warburg Bank übernimmt Mehrheit
  Redaktion die bank | 

Die M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA und die NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale bündeln ihre Asset Management-Aktivitäten in einer Gesellschaft. Dazu werden die Warburg Invest KAG mbH und NORD/LB Asset Management AG in einer Holding zusammengeführt. Das neue, mittelständisch gepräg...mehr

BSI Eckpunkte zur IT-Sicherheit
Blockchain sicher gestalten
  Redaktion die bank | 

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein Eckpunktepapier zur IT-Sicherheit von Blockchain-Anwendungen veröffentlicht. Als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde stößt das BSI damit einen gesellschaftlichen Dialog zwischen Wissenschaft, Industrie, Behörden und Bürgern zur Ges...mehr

Compliance Fachtagung in Köln
goAML lässt noch Fragen offen
  Anja U. Kraus | 

Meldungen über Geldwäsche-Verdachtsfälle müssen seit dem 1. Februar grundsätzlich elektronisch an die Financial Intelligence Unit (FIU) bei der Generalzolldirektion übermittelt werden. Die nationale Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen akzeptiert im Regelfall nur noch Meldungen, die üb...mehr

KMU-Finanzierung
Banco BNI Europa investiert 50 Mio. über Funding Circle
  Redaktion die bank | 

Die europaweit aktive portugiesische Online-Bank Banco BNI Europa investiert in den kommenden Monaten in Unternehmenskredite im Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro, die über die Online-Plattform Funding Circle direkt an kleine und mittlere Unternehmen vermittelt werden. Die vereinbarte Investition w...mehr

Wirtschaftliche Gefahren in Italien und Frankreich
Sorge vor zweitem Griechenland
  Redaktion die bank | 

Italien ist aktuell für die Experten des cep (Centrum für Europäische Politik) das größte Sorgenkind in der Eurozone und drohe zu einem zweiten Griechenland zu werden, so Fachbereichsleiter Matthias Kullas. Dass sich das Land trotzdem noch günstig am Kapitalmarkt finanzieren kann, ist aus seiner Sic...mehr

Data Mining gezielt einsetzen
Zu gieriges Bohren führt zum Blow-Out
  Thomas Nitschke, Michael Seibold | 

Banken hüten eine Fülle wertvoller Kundendaten, über die kein Dritter verfügt. Und durch die neuen Wege der Digitalisierung werden diese Daten immer reichhaltiger. Bei der Verwertung tun sich viele jedoch schwer. Reflexhaft werden Vergleiche zu Amazon, Google oder Facebook gezogen – das wäre jedoch ...mehr

Digitalisierungsindex Mittelstand
Banken und Versicherungen sind Top Performer
  Redaktion die bank | 

Früher als andere haben Finanzunternehmen erkannt, dass sie mit der Digitalisierung ihre Marktposition festigen und sich im Wettbewerb besser behaupten können. 69 Prozent haben die Digitalisierung in ihrer Geschäftsstrategie verankert. Die Branche zeigt sich damit so digital wie keine andere. ...mehr

Banken sollen Verfahren entwickeln
Online-Zahlung mit biometrischer Lösung
  Redaktion die bank | 

Ob beim Smartphone oder beim Tablet, biometrische Identifikationsverfahren sind immer häufiger verfügbar und werden durch die einfache Bedienbarkeit auch zunehmend beliebter. Eine Studie  der Oxford University zeigte kürzlich auf, dass 93 Prozent der Verbraucher biometrische Verfahren den passw...mehr

D21-Digital-Index
Diversity in der digitalen Arbeitswelt
  Redaktion die bank | 

Die Möglichkeiten modernen Arbeitens sind nicht ausgeschöpft, das zeigen die Ergebnisse des aktuellen D21-Digital-Index. 72 Prozent der Befragten betrachten flexible Arbeitszeiten als Teil einer modernen Arbeitswelt. Allerdings arbeitet trotz zunehmender Verbreitung digitaler, tragbarer Arbeitsmitte...mehr

News & Trends  
Betreiber Kritischer Infrastrukturen
Bürokratie belastet Kunden und Banken
Sinkende Attraktivität der Finanzbranche
Top100 

Nach Jahren des Stillstands ist in die Top 10 der größten deutschen Kreditinstitute zuletzt wieder etwas Bewegung gekommen. Durch die Fusion von DZ Bank und WGZ Bank ist ein neuer nationaler Champion auf Platz 2 vorgerückt, der die Commerzbank auf Platz 4 verwiesen hat. Unterm Strich scheint das str...

 

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv