Zukunftsszenarien Banken 2025
Keine Zukunft ohne den Kunden
  Oliver Mihm, Bettina Jacobs | 

Um die Herausforderungen der nächsten Jahre zu überstehen, reicht es nicht aus, Bestehendes zu optimieren. Eine Auseinandersetzung mit extremen Szenarien kann den Blick dafür schärfen, was wirklich erfolgskritisch ist: starke Kundenbeziehungen....mehr

IVV 3.0
Vergütungsgovernance wird Pflichtaufgabe
  Redaktion die bank | 

Die Neufassung der Institutsvergütungsverordnung (IVV 3.0) ist am 3. August 2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und bereits am 4. August 2017 in Kraft getreten. Die ausstehende Publikation der Auslegungshilfe der BaFin zu der IVV 3.0 ist noch für dieses Kalenderjahr zu erwarten. Dr. Alex...mehr

Blockchain-Revolution
Ein schwieriges Unterfangen mit Zukunft
  Redaktion die bank | 

Blockchains revolutionieren die Geschäftswelt. Auch wenn bisher nur etwa 11 Prozent der Deutschen wissen was dieser Begriff genau bedeutet, sollten sich insbesondere die traditionellen Banken umgehend mit der Technologie auseinandersetzen. Denn was Kunden bei Bankgeschäften wichtig ist, das sind zug...mehr

Finanzplatz-Studie im Zeichen des Brexits
Frankfurt auf Pole-Position
  Redaktion die bank | 

Im Rennen um die Brexit-Banker liegt der Finanzplatz Frankfurt auf der Pole-Position. Zahlreiche Banken haben sich mittlerweile konkret dafür ausgesprochen, Arbeitsplätze von der Themse an den Main zu verlegen. Im Vergleich dazu wurden bisher kaum eindeutige Entscheidungen für andere Finanzplätze of...mehr

Gerichtsurteil schafft Klarheit
Patentstreit um VideoIdent-Verfahren
   | 

Ein gutes Jahr lang hatte das Landgericht Düsseldorf die Verletzung des im Mai 2016 erteilten Video-Identifikations-Patents von IDnow durch den Mitbewerber WebID Solutions geprüft. In erster Instanz entschieden jetzt die Richter, dass zumindest Teile des Patents von IDnow von seinem Mitbewerber verl...mehr

Niedrigzinsumfeld für Banken und Sparkassen
Durststrecke noch längst nicht überstanden
   | 

Das Niedrigzinsumfeld belastet die kleinen und mittelgroßen Kreditinstitute in Deutschland weiterhin erheblich. Das hat die aktuelle Umfrage der Deutschen Bundesbank und der BaFin zur Ertragslage und Widerstandsfähigkeit deutscher Kreditinstitute im Niedrigzinsumfeld ergeben. Befragt wurden die rund...mehr

apoBank mit erfreulicher Halbjahresbilanz
Kunden- und Mitgliederzahlen erneut gestiegen
  Redaktion die bank | 

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat im ersten Halbjahr 2017 nach erneuter Reservenbildung einen stabilen Jahresüberschuss in Höhe von 30,9 Mio. € erwirtschaftet. Trotz Niedrigzinsen stiegen die operativen Erträge an. Das Betriebsergebnis vor Steuern erreichte 77,7 Mio. € und lag dami...mehr

Den digitalen Wandel überleben
Wie Chatbots die Finanzbranche revolutionieren
  Redaktion die bank | 

„Instant-Messaging-Apps sind mehr als nur Plattformen, über die sich Menschen in Echtzeit verbinden und miteinander kommunizieren.“ Durch weitergehende Dienste, wie zum Beispiel Funktionen für Online-Banking, bekämen sie vielmehr eine strategische Bedeutung für das Geschäftsmodell von Banken, sagt J...mehr

Kaufen statt Mieten lohnt sich wieder
Kreditbelastungen mit deutlichem Rückgang
  Redaktion die bank | 

Die eigene Immobilie ist heute so erschwinglich wie noch nie in den vergangenen 25 Jahren. Der Hauptgrund dafür sind die die niedrigen Zinsen. So haben sich die Aufwände für Zins und Tilgung zwischen 1991 und 2015 mehr als halbiert – trotz der vielerorts stark gestiegenen Immobilienpreise (siehe Gra...mehr

Fördermittel der NRW.Bank weiterhin gefragt
Höhere Investitionen in die Wirtschaft
  Redaktion die bank | 

Die NRW.Bank hat im ersten Halbjahr 2017 Fördermittel in Höhe von rund 6,0 Mrd. € vergeben. Der Sektor Infrastruktur/Kommunen ist dabei mit 3,1 Mrd. € das volumenstärkste Förderfeld. Allein für Infrastruktur-Projekte im Land NRW wurden insgesamt 1,4 Mrd. € bereitgestellt. Eine deutliche Volumensteig...mehr

Geschäftsmodelle
LBBW steigert Gewinn und stellt sich digitaler auf
  Redaktion die bank | 

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat im ersten Halbjahr von einem starken Kapitalmarktgeschäft profitiert. Das gute Ergebnis in diesem Segment glich den Verlust im Retail-Geschäft und den Gewinnrückgang im Bereich Unternehmenskunden und Immobilienfinanzierung aus. Die Jahresprognose eines Vor...mehr

Aktuelle Veranstaltungen 
26.
Sept.
Intensivseminar
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
6.-12.
Nov.
Registrierung gestartet
Ort: Hamburg
16./17.
Nov.
Intensivseminar & Workshop
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
News & Trends  
„Starke Verschlüsselung – starker Staat“
BAI übt Kritik an Reform europäischer Finanzaufsicht
Postbank setzt auf Nutzerfreundlichkeit
Top100 

Nach Jahren des Stillstands ist in die Top 10 der größten deutschen Kreditinstitute zuletzt wieder etwas Bewegung gekommen. Durch die Fusion von DZ Bank und WGZ Bank ist ein neuer nationaler Champion auf Platz 2 vorgerückt, der die Commerzbank auf Platz 4 verwiesen hat. Unterm Strich scheint das str...

 

 

 

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv