FinTech-Strategie bei Sutor trägt Früchte
150.000 neue Kunden

Seit fünf Jahren verfolgt die Sutor Bank ihre FinTech-Strategie, und mittlerweile sind die Hamburger in diesem Sektor Kooperationen mit 14 digitalen Partnern eingegangen, darunter acht Spar- und Anlage-, ein Kredit-, drei Payment- und Bankingunternehmen sowie zwei Krypto-Unternehmen. „Drei dieser Kooperationen mit einem etablierten Digitalunternehmen, einer Versicherung und sogar einer Bank sind entstanden, weil sie Lösungen unserer FinTech-Partner inklusive der Sutor-Bank-Anbindung eingekauft und integriert haben“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Robert Freitag. Der schöne Nebeneffekt: Das frühzeitige Engagement in digitale Entwicklungen bescherte der mittelständischen Bank bis dato rund 150.000 neue Kunden. Die Zahl der Kunden, die über dieses Segment hinzukommen, entwickele sich mit hoher Dynamik und wachse mit rund 10 Prozent pro Monat. 

Freitag: „Die gesamte Finanzindustrie befindet sich aktuell in einem durch Technologie-Innovationen beschleunigten Umbruch. Der derzeitige strategische Imperativ heißt: Bertreibe Plattform-Banking.“ Das bedeute, mit Partnern auf einer gemeinsamen Plattform neue Geschäftsmodelle zu realisieren, Finanz-Angebote verschiedener Partner auf einer Plattform zu bündeln oder umgekehrt Bank-Produkte auf Partner-Plattformen einzubetten. Sutor habe auf diese Entwicklung schon früh mit der Realisierung einer Banking-as-a-Service-Plattform reagiert. Diese Strategie entstand aus ersten gemeinsamen Projekten mit den Start-ups fairr.de und Deposit Solutions.

Mehr über die FinTech-Strategie der Sutor Bank erfahren Sie in einem Beitrag, den Bankchef Robert Freitag exklusiv für die kommende Ausgabe „die bank“ 9/2018 verfasst hat. Die Zeitschrift erscheint am 2. November. 

Kontakt  
Diesen Artikel ...  
Artikelinformationen 
Artikel veröffentlicht am:
25.10.2018
Autor/in 
Redaktion die bank
Weitere interessante Artikel 
Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv