Fusionen bündeln Kräfte und Stärken
Notwendige Konsequenz des Konsolidierungsdrucks im Bankensektor
  •  Carmen Mausbach | 

    Der Konsolidierungsprozess im deutschen Bankensektor ist in vollem Gange. Experten gehen davon aus, dass es in den nächsten Jahren deutlich weniger Banken als heute geben wird. Geschuldet ist dies dem starken Anpassungszwang, dem deutsche Geldhäuser aufgrund des digitalen Wandels...mehr

Finanzbildung
ETF, Disagio, Rendite – Was ist das denn?
  Eli Hamacher | 

Millionen im Lotto gewinnen, eine Villa von der Tante erben, einen reichen Partner heiraten – von solchen Klischees träumen insgeheim viele Menschen. Doch wie man selbst mehr Geld aus Geld macht, davon wollen die meisten nichts wissen. Nur noch etwas mehr als ein Drittel der Deutschen interessiert s...mehr

Alternative Finanzierungen
Hilfe für den Mittelstand
  Edwige Lemercier-White | 

Zuletzt hat Deutschland es nur mit Mühe geschafft, nicht in eine Rezession zu geraten, und der Mittelstand – das Rückgrat der deutschen Wirtschaft – steht vor vielen Herausforderungen. Die benötigten Finanzierungen erhalten die Unternehmen heute seltener von Banken, die sich seit der großen Finanzkr...mehr

Lage der Kreditwirtschaft
Profitabilität deutscher Banken in Gefahr
  Redaktion die bank | 

Strukturelle Schwächen attestiert eine aktuelle Studie den Banken in Deutschland. In einem nach wie vor stark fragmentierten Markt stünden die Erträge unter Druck und die Kosten blieben, allen Sparprogrammen zum Trotz, auf hohem Niveau. Im Ergebnis decke der Gewinn selbst die deutlich rückläufigen E...mehr

Happy Working People
Dem „New Work“ Gestalt geben
  Georg Kraus | 

Unter dem Stichwort „New Work“ experimentieren aktuell viele Unternehmen mit neuen Formen der (Zusammen-)Arbeit. Diese erfordern oft ein verändertes Mindset der Mitarbeiter. Ein geplanter Umzug oder eine Neugestaltung des Arbeitsumfelds ist der ideale Aufhänger für ein solches kulturelles Change-Pro...mehr

Kernbankensysteme
Innovation muss im Maschinenraum starten
  Klaus J. Friese | 

Kernbankensysteme und Innovation: An kaum einer Stelle scheinen Anspruch und Realität so weit auseinanderzugehen wie im „Maschinenraum“ der Banken. Im Jahr 2018 hat die BaFin mehr als 300 Störungen registriert. Die IT-Landschaft gleicht vielfach einem Flickenteppich, in dem immer neue Funktionen in ...mehr

Sparmaßnahmen
Das Filialsterben schreitet voran
  Redaktion die bank | 

Die Kreditinstitute in Deutschland schließen immer mehr Filialen. Nun kündigte auch die Sparda-Bank West einen deutlichen Abbau ihrer Zweigstellen an. Einer aktuellen Studie zufolge wächst zugleich die Zahl digitaler Bankkunden. ...mehr

Studie zu Ratenkrediten
Konkrete Zinsvergleiche machen Mühe
  Redaktion die bank | 

Wer sich in Deutschland über Zinskonditionen von Banken informieren möchte, sieht sich einem großen Informationsdickicht ausgesetzt. Die im Internet abrufbaren Zinssätze für Ratenkredite weichen in den Quellen teilweise stark voneinander ab. Auch die anderen Kommunikationswege der Banken offenbaren ...mehr

Analyse
Große regionale Unterschiede im Bankgeschäft
  Redaktion die bank | 

In der Bundesrepublik sind die Großbanken mit Blick auf die absolute Kredithöhe die einzige große Bankengruppe ohne nennenswertes Ost-West-Gefälle. Zudem seien sie in ganz Deutschland so ausgewogen vertreten wie keine andere der großen Bankengruppen, heißt es in einer aktuellen Analyse von Deutsche ...mehr

Immobilienpreise und Bankensektor
Ein moderater Preisverfall könnte absorbiert werden
  Karl-Heinz Goedeckemeyer | 

Das Preisniveau im Immobilienmarkt ist als Folge des niedrigen Zinsniveaus, der demografischen Entwicklung, des anhaltenden Urbanisierungstrends und einer geringen Neubautätigkeit deutlich gestiegen. Preisübertreibungen sind jedoch meist nur in den Metropolen zu beobachten. Wächst hier eventuell ei...mehr

Chance für Finanzinstitute und Unternehmen
SCT Inst verändert Cash-Management
  Thomas Jepp | 

Mit SCT Inst haben Banken ihren Kunden ein zeitgemäßes Zahlungsinstrument an die Hand gegeben. Allerdings stellt das seit einem Jahr verfügbare SEPA-Verfahren die Treasury-Abteilungen der Unternehmen vor große Herausforderungen. Sie müssen ihr gesamtes Cash- und Liquiditäts-Management neu organisier...mehr

Customer Lifecycle Management
Großes Entwicklungspotenzial im Firmenkundengeschäft
  Alessandro Agostini, Maximilian Beckmann, Andreas Hock | 

Kreditinstitute sehen sich vermehrt mit den komplexen Herausforderungen der Geldwäscheprävention konfrontiert. Gerade im Firmenkundengeschäft sind die Anforderungen besonders umfangreich und mit viel Aufwand verbunden. Hinzu kommt, dass die betroffenen Prozesse oft nicht kundenfreundlich ausgestalte...mehr

SAP S/4HANA Readiness Check gibt Planungssicherheit
Bereit für den Umstieg auf S/4HANA?
  Gerald Peuser | 

Wann ist eine Bank bereit für die Umstellung auf SAP S/4HANA? Welche Hausaufgaben sind vor, während und nach der Konvertierung zu erledigen? Der sogenannte Readiness Check gibt Antwort auf diese Fragen und unterstützt die Fachabteilungen wesentlich bei der erfolgreichen Planung der Konvertierung. Un...mehr

Ratings und Social Media
Gefährdet zu viel Transparenz das Geschäftsmodell von Banken?
  Johann Thieme, Benedict Schweiger | 

Wenn Bankkunden unzufrieden sind, besteht die Gefahr, dass sich dies schnell herumspricht. Diese Transparenz ist für Kunden gut, bereitet vielen Banken aber Kopfzerbrechen. Auf Basis einer aktuellen Studie wird erkennbar, wie Kunden und Banken die Situation einschätzen, welche Strategien es gibt und...mehr

Anzeige

    
News & Trends 
Banken tun sich oft noch schwer
Schnelle Innovationszyklen sind Herausforderung
Millionen Darlehensverträgen droht Rückabwicklung
Anzeige
    
Aktuelle Veranstaltungen 
6.
Feb.
Intensivseminar
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
12.
Feb.
Fachkonferenz
Ort: Dorint Hotel am Heumarkt Köln
Top100 

2018 kam nach einigen eher ruhigen Jahren etwas mehr Bewegung in die Auflistung der TOP 100 des deutschen Bankenmarkts. Das lag in erster Linie in Fusionen begründet – ein Trend, der sich aktuell fortsetzt.

Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv