European Money Week
Finanzwissen verbessern
 

Der Bankenverband beteiligt sich auch in diesem Frühjahr wieder an der European Money Week. Die Aktionswoche der Europäischen Bankenvereinigung EBF vom 12. bis zum 16. März soll dazu beitragen, europaweit das Finanzwissen von Schülerinnen und Schülern zu verbessern. Außerdem soll die öffentliche Diskussion über das Thema auf die Bedeutung der finanziellen Allgemeinbildung für die individuelle und gesellschaftliche Wohlfahrt aufmerksam machen.

Neu in diesem Jahr wird das European Money Quiz sein, ein Live-Wettbewerb via Internet für 13- bis 15-jährige Schülerinnen und Schüler, also in den Klassen 8 bis 10. Im Stil eines „European Money Contest“ spielen dabei Schulklassen aus ganz Deutschland am 15. und 20. März um den Einzug ins Europafinale, das am 8. Mai in Brüssel stattfinden wird.  

Zahlreiche Informationen rund um dieses Thema wurden auf der Webseite www.europeanmoneyquiz.de zusammengestellt. Auch auf Twitter und Facebook berichtet die Initiative in den kommenden Wochen laufend neu. 

Kontakt  
Diesen Artikel ...  
Artikelinformationen 
Artikel veröffentlicht am:
19.01.2018
Erschienen in Ausgabe:

Autor/in 
Redaktion die bank

Weitere interessante Artikel 
Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Der Newsletter erscheint mindestens einmal im Monat und informiert Sie über aktuelle Beiträge und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv