Bankstrategie
Unabhängigkeit und Flexibilität sind die Schlüssel zum Erfolg
  •  Andreas Haindl | 

    Das Fahrwasser für Banken ist derzeit alles andere als ruhig: Sie bewegen sich in einem hoch kompetitiven Umfeld. Gleichzeitig schlagen Regulierungsvorschriften immer neue Wellen. Während Großbanken als sprichwörtliche Supertanker die Herausforderungen, die sich durch wandelnde K...mehr

Sanierung
Bad Bank – gut oder schlecht?
  Karsten Ballüder, Andreas Rist | 

Als Folge der Subprime-Krise und der sich daraus entwickelnden internationalen Banken- und Finanzkrise herrschte spätestens seit der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers eine Vertrauenskrise an den globalen Finanzmärkten, die eine Bankeninsolvenzwelle auszulösen drohte. Das Konzept der Bad Bank...mehr

Zahlungsverkehr
Bank Payment Obligation
  Inés Lüdke | 

Die Erwartungen waren groß: Bank Payment Obligation, kurz BPO, sollte ein wesentliches Instrument zur Absicherung von internationalen Handelsgeschäften werden. Es verknüpft die Sicherheitsmechanismen des traditionellen Akkreditivs mit den Vorteilen des elektronischen Zahlungsverkehrs – und öffnet da...mehr

Nachlese Bankathon 2015
Die Revolution der Finanzwelt blieb aus
  Sascha Dierkes | 

Wenn das Handy anzeigt, wann der Nutzer welche Rechnung bezahlt hat, dann ist dies keine Zukunftsmusik, sondern eine konkrete Anwendung, die auf dem Bankathon 2015 in Frankfurt vorgestellt wurde. Um einen Blick in die Zukunft zu werfen, trafen Banken im sog. Social Impact Lab auf FinTech-Start-ups, ...mehr

Anzeige
Überblick behalten mit BV Compliance Cockpit MaRisk
   | 

Mit der Einführung der MaRisk-Compliance-Funktion stehen die Institute vor der Herausforderung, regelmäßig sämtliche rechtlichen Regelungen zu identifizieren und einzuhalten, die für das Institut wesentlich sind und die bei Nichteinhaltung zu einer Vermögensgefährdung führen können. Dabei wächst die...mehr

Reprisk-Management
Top-Risiko Reputation
  Rainer Sprengel | 

Das Reputationsrisiko wird in den aufsichtsrechtlichen Mindestanforderungen an das Risikomanagement von Versicherungsunternehmen als eigenständige Risikokategorie geführt. Die MaRisk der Banken hingegen nennen das Reputationsrisiko nicht als eigenständige Risikoart – noch nicht....mehr

Restrukturierung
Abgewickelt
  Stefan Hirschmann und Karl-Heinz Goedeckemeyer | 

Wirtschaftliche Schieflagen oder Insolvenzen von Kreditinstituten sind zwar selten, können aber enorme systemische Risiken und gesamtwirtschaftliche Belastungen verursachen, da Banken, Unternehmen und Anleger zumeist eng miteinander verflochten sind. Aus diesem Grund kann der Zusammenbruch oder eine...mehr

Paradigmenwechsel
Mehr Fokus auf den Kunden durch digitale Transformation
  Ulrich Görg | 

Die virtuelle Welt hat neue Gewohnheiten geschaffen. Auch im Bank-Marketing sorgt die Digitalisierung für eine fundamentale Veränderung des Konsum- und Entscheidungsverhaltens. Kunden informieren sich im Netz, tauschen sich in Foren und sozialen Netzwerken aus und geben Onlinebewertungen ab. Wo früh...mehr

Finanzwelt
Bank sucht Frau
  Eli Hamacher | 

Frauen in Spitzenpositionen sind nach wie vor die Ausnahme: Ihr Anteil lag Ende des Jahres 2014 in den Vorständen der 200 größten Unternehmen bei gut fünf Prozent. Das entspricht 47 von insgesamt 877 Vorstandssitzen. Betrachtet man nur die 100 größten Unternehmen, ist der Frauenanteil in der Chefeta...mehr

News & Trends  
Direkt- und Onlinebanken im Tandem
Christian Sewing folgt auf Rainer Neske
Gerade kleine und mittlere Institute profitieren
Aktuelle Veranstaltungen 
3.
Juni
die bank. das netzwerk
Ort: Deutsche Bank AG, Düsseldorf
11.
Juni
ProcessLab-Konferenz
Ort: Frankfurt School of Finance & Management
18.
Juni
Konferenz
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
29.
Juni
Fachveranstaltung
Ort: Steigenberger Airport Hotel, Frankfurt
23.
Sept.
Asset Based Finance
Ort: Radisson Blu, Berlin
Studien & Analysen  

Die größten systemischen Risiken gehen nach Ansicht von Finanzmarktexperten derzeit von Schattenbanken in China aus. Sollten die dortigen Investmentgesellschaften (Trust-Fonds) ins Wanken geraten, so könnte dies eine gefährliche Kettenreaktion auslösen.

Stichwort des Monats 

Rechtliche Neuerungen zum „multilateralen Interbankenentgelt“ – MIF Das multilaterale Interbankenentgelt (Multilateral Interchange Fee – MIF) wird v...

Top100 

Die Deutsche Bank führt das Ranking der größten deutschen Kreditinstitute weiterhin mit deutlichem Abstand an. Keine Positionsveränderungen im Vergleich zum Vorjahr sind auch unter den Top 10 auszumachen. Seit Ausbruch der Finanzkrise hat sich die deutsche Bankenlandschaft zwar verändert, nun allerd...

Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv