Strategie
Wachstum durch Innovation
  •  Markus Krall | 

    Die strategische Herausforderung für die Kreditwirtschaft ist immens. Während ihre Margen im Kreditgeschäft durch die künstliche Verflachung der Zinsstrukturkurve für das Neugeschäft weitestgehend verbrannt sind, rollt eine regulatorische Kostenwelle ungekannten Ausmaßes auf ihre...mehr

Anzeige
Webinar am 16. September 2015
Digitalisierung der Banken-Arbeitswelt – Ansatzpunkte und Strategien für die Personalarbeit
   | 

Das Kreditgewerbe gehört zu den Branchen mit dem höchsten Digitalisierungsgrad. Doch während die Digitalisierung bislang vor allem Motor der Industrialisierung im Backoffice war, verändert sie inzwischen die Arbeitsprozesse und Qualifikationsanforderungen in allen Unternehmensbereichen bis hin zum K...mehr

Personal
Risikofaktor Mensch
  Klaus-Dieter Dohne, Sebastian Fritz-Morgenthal | 

Trotz ausgefeiltem Risikomanagement erleiden Banken immer wieder große Verluste durch menschliche Fehler. Es scheint, als spiele das Risiko menschlichen Versagens in Organisationen nur eine unzureichende Rolle. Gezieltes Profiling kann helfen, dieses Risiko zu identifizieren und zu bewerten – für Ei...mehr

FinTech-Blase
Die Jagd nach dem Einhorn
  Redaktion die bank | 

Die globale FinTech-Szene kann inzwischen 42 sogenannte Einhörner vorweisen. Im Start-up-Jargon werden damit Jungunternehmen bezeichnet, die eine Marktkapitalisierung von  mindestens 1 Mrd. US-$ aufweisen können. Sieben Unternehmen wiegen sogar mehr als 5 Mrd. US-$ und alle 42 FinTechs zusammen...mehr

Digitale Veränderung
Das Digital Banking Wheel
  Christian Röckemann, Dirk Schiereck | 

Die Digitalisierung gilt gegenwärtig als die zentrale Herausforderung für die Finanzindustrie. Die Ausrichtung der Kreditinstitute auf die digitale Welt ist auch eine Reaktion auf die Bedrohung der traditionellen Kernbereiche der Banken durch die Internetindustrie und FinTech-Unternehmen. Vor diesem...mehr

Margendruck
Impulsgeber Profit-Center-Rechnung
  Gunther Meeh-Bunse, Katja Luer, Franz-Josef Papenbrock | 

Schlechte Zeiten für Kreditinstitute!? Langfristig lässt sich ein Trend des steigenden Betriebsaufwands bei sinkenden Zinserträgen ausmachen. Die intensive Betrachtung und Analyse entscheidender Kosten- und Erfolgsgrößen gerade außerhalb des Zinserfolgs erscheint als unabdingbar. Die Fragestellung, ...mehr

Top 100 der deutschen Kreditwirtschaft
Eine Branche im Stillstand
  Stefan Hirschmann | 

Im aktuellen Ranking der größten deutschen Kreditinstitute machen sich Stillstand und Langeweile breit. Positionsveränderungen im Vergleich zum Vorjahr sind kaum auszumachen, die Top 10 bleiben ohne Bewegung. Tendenziell verharren die Bilanzsummen der Institute auf einem relativ niedrigen Niveau. Na...mehr

Regulierung
Hohe Hürden für Honorarberatung
  Redaktion die bank | 

Das Inkrafttreten des Gesetzes zur Förderung und Regulierung einer Honorarberatung über Finanzinstrumente (Honoraranlageberatungsgesetz) jährt sich am 1. August 2015 zum ersten Mal. Aus Sicht von Karl Matthäus Schmidt (Foto), Vorstandschef der auf Honorarberatung spezialisierten quirin bank AG in Be...mehr

Geschäftsmodelle
Digitalisierung als Chance
  Robert Freitag | 

Die Finanzbranche versucht zurzeit, den späten Start in die digitale Zukunft aufzuholen. Technologiegetriebene Start-ups setzen an verschiedenen Stellen der Wertschöpfungskette an, um Bankprozesse digital zu optimieren. Auf dieser Basis entwickeln sie eine Vielzahl von Geschäftsmodellen, die alle ei...mehr

News & Trends  
Spatenstich für den Neubau in Dortmund
Globale Liquiditätsstudie:
Aktuelle Veranstaltungen 
16.
Sept.
23.
Sept.
Asset Based Finance
Ort: Radisson Blu, Berlin
24.
Sept.
Fachtagung
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
29.
Sept.
Konferenz
Ort: FAVORITE Parkhotel Mainz
06.
Okt.
Intensivseminar
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
28.
Okt.
Fachtagung
Ort: Eventhalle Kölner Zoo
02.
Nov.
Fachveranstaltung
Ort: Steigenberger Airport Hotel, Frankfurt
Top100 

Im aktuellen Ranking der größten deutschen Kreditin-stitute machen sich Stillstand und Langeweile breit. Positionsveränderungen im Vergleich zum Vorjahr sind kaum auszumachen, die Top 10 bleiben ohne Bewegung. Tendenziell verharren die Bilanzsummen der Institute auf einem relativ niedrigen Niveau. N...

Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv