Anatomie des Risikos
Zehn Thesen zum Risikomanagement der Zukunft
  •  Stefan Hirschmann | 

    Das Risiko-Universum hat sich in der jüngeren Vergangenheit erkennbar ausgedehnt. Durch eine stärkere weltweite Vernetzung von Banken und ihren Kunden, durch eine Vielzahl neuer regulatorischer Anforderungen sowie durch eine geänderte Risikolandkarte und subjektive Risikowahrne...mehr

E-Services in Operations
Digitalisierung konsequent zu Ende gedacht
  André Ehlerding, Andreas Bräutigam | 

Digitale Industrien haben Standards gesetzt, wie den Zugriff auf das Leistungsangebot über beliebige Mobile Devices, Realtime-Abwicklung von Transaktionen sowie umfassende Auftragstransparenz bei extrem schnellen Reaktionszeiten auf Anfragen und Reklamationen. Wer bei Amazon bestellt oder im iTunes-...mehr

Ulrich Lehner
Aufsichtsratstätigkeiten werden komplexer
  Stefan Hirschmann | 

Die Tätigkeit von Aufsichts- und Verwaltungsräten ist in den vergangenen Jahren anspruchsvoller geworden. Bedingt ist dies insbesondere durch eine zunehmend komplexe und globale weltwirtschaftliche Verflechtung. Zugleich haben zahlreiche neue beziehungsweise erweiterte Regularien und gesetzliche Bes...mehr

Gesamtbanksteuerung
Erfolgsfaktoren der modernen Bank
  Peter Meybom | 

Die deutsche Kreditwirtschaft sieht sich steigenden Ansprüchen ihrer Stakeholder gegenüber und überarbeitet deshalb ihre Geschäftsmodelle. Nullzins-Politik und scharfer Wettbewerb verzehren die Zinsspannen, was Provisionsgeschäft und Effizienzgewinne nur begrenzt ausgleichen. Das (mobile) Kundenverh...mehr

Vertrieb
Honorarberatung findet keine Akzeptanz
  Thomas Trott, Friedrich Thießen und Hans-Ascan Wieck | 

Die Honorarberatung gilt bei Regulierern als geschätzte Alternative zur Provisionsberatung. Im Widerspruch dazu verhalten sich Bankkunden zurückhaltend bis ablehnend. Was sind die Gründe? Eine Befragung zeigt, dass die Menschen mehrheitlich keine Präferenzen für die Honorarberatung haben. Sie sehen ...mehr

Projektmanagement
MiFID – abwarten oder durchstarten?
  Karsten Meyer und Karl-Heinrich Waldorf | 

Das Wirksamwerden der MiFID II/MiFIR Anfang 2017 bringt umfang- reiche Veränderungen im Kundengeschäft und im Kapitalmarkt mit sich. Unbeschadet der vorgeschlagenen Inhalte für Durchführungsstandards sind in vielen Details Unsicherheiten bis Ende 2015 absehbar. Gerade mittelgroße Universalbanken un...mehr

Bankenaufsicht
Die Erstellung eines Sanierungsplans gemäß MaSan
  Sven Hinrichs, Michael Fischer, Marc Daferner | 

Die aktuelle Preisentwicklung im deutschen Wohnungsmarkt wirft bei vielen Marktteilnehmern die Frage auf, ob auf dem deutschen Immobilienmarkt für Wohnimmobilien eine spekulative Preisblase vorliegt, ähnlich wie in Spanien, Großbritannien oder den USA. ...mehr

Zahlungsverkehr
Migranten: die stillen Helden
  Redaktion die bank | 

Laut den Vereinten Nationen lebten im vergangenen Jahr mehr als 230 Millionen Menschen außerhalb ihres Heimatlandes, das ist mehr als die Bevölkerung Brasiliens und 3,2 Prozent der Weltbevölkerung. ...mehr

Finanzplatz Düsseldorf
die bank. das netzwerk
  Redaktion die bank | 

Vertreter der wichtigsten Banken Düsseldorfs, darunter die Commerzbank, Deutsche Bank, IKB Deutsche Industriebank, National-Bank, Portigon sowie WGZ Bank, starten zu Beginn des Jahres 2015 eine neue Finanzplatzinitiative in Düsseldorf. Unter dem Namen „die bank. das netzwerk“ organisiert ein elfköpf...mehr

Aktuelle Veranstaltungen 
23.-25.
Feb
Fachtagung
Ort: Steigenberger Airport Hotel Frankfurt
25.-26
Feb
Fachkonferenz
Ort: Köln
29.
Apr
Fachveranstaltung
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
4.
März
die bank. das netzwerk
Ort: IKB Deutsche Industriebank, Düsseldorf 
17.
März
Konferenz
Ort: Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
18.
Juni
Konferenz
Ort: Bank-Verlag GmbH Köln
News & Trends  
Internetkriminalität
BGH stoppt Bank – DK reagiert verhalten
Banken: Geldpolitik kann Strukturprobleme nicht lösen
Schwäbische Bank jetzt komplett bei Warburg
Studien & Analysen  

Die Ansiedlung der europäischen Bankenaufsicht und die Einrichtung des ersten Renminbi-Handelszentrums in der Eurozone haben die Position des Finanzplatzes Frankfurt nachhaltig gestärkt.

Stichwort des Monats 

Die goldenen Zeiten im Investmentbanking sind vorbei: Die Gewinne vieler Häuser gehen aufgrund sinkender Geschäftsvolumina und Margen sowie der steige...

Top100 

Die Deutsche Bank führt das Ranking der größten deutschen Kreditinstitute weiterhin mit deutlichem Abstand an. Keine Positionsveränderungen im Vergleich zum Vorjahr sind auch unter den Top 10 auszumachen. Seit Ausbruch der Finanzkrise hat sich die deutsche Bankenlandschaft zwar verändert, nun allerd...

Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv